Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

# Podiumsdiskussion

Lebensqualität erkennen, benennen und gestalten
Herausgegeben von in Gesundheit ·
Tags: PodiumDiskussion
Am 21. Mai 2014 fand auf der Messe Stuttgart, im Rahmen der CORPORATE HEALTH CONVENTION eine Podiumsdiskussion zum Thema "Miteinander statt nach-, neben- oder gegeneinander" statt. Wir sitzen alle in einem Boot, aber rudern wir auch in die gleiche Richtung oder gemeinsam im Takt? Was sind die gemeinsamen Herausforderungen und Ziele der betrieblichen Akteure? Wo und wie können Synergien gezielt genutzt und entwickelt werden? Wie können die Akteure aus Schnitt- Nahtstellen machen? Das gemeinsame Ziel ist ein gesundes Unternehmen.

Die Podiums-Teilnehmer waren:

Michael Schurr - Haufe ArbeitsschutzOffice
Rudolf Kast - Personalentwickler und Vorstand Demografie Netzwerk e.V.
Prof. Rainer Kiparkski - Vorstand VDSI Verband Deutscher Sicherheitsingenieure
Kai Rappenecker - Stellvertretender Vorstand Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM)
Nils Gundermann - Geschäftsführer Fürstenberg Institut, Vertreter der Betriebsmedizin und Betriebspsychologen
Dr. med. Stephan Schlosser - Leiter Gesundheitszentrum TRUMPF GmbH + Co. KG



Bookmark and Share

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü